Für Tageseltern

Im Rahmen der fachlichen Beratung, Begleitung und Qualifizierung bieten wir folgende Veranstaltungen für Tagespflegepersonen an:

 

  • Erfahrungsaustausch für Karbener Tageseltern
  • Themenabende und Seminare
  • Praxisreflexion und Praxisbegleitung (geschlossene Gruppen; Teilnahmebedingungen erfahren Sie im Kindertagespflegebüro)

 

Des Weiteren weisen wir auf die Kursangebote des Mütter- und FamilienZentrums für (werdende) Eltern und Tagespflegepersonen hin, die der Stärkung der Beziehungs- und Erziehungskompetenzen dienen.

 

Veranstaltungen für Tageseltern

 

Erfahrungsaustausch für Karbener Tageseltern

mit Edith Beerling-Sandmann und Gabriele Ratazzi-Stoll, Diplompädagoginnen, Fachberaterinnen Kindertagespflege

 

Im Erfahrungsaustausch besteht die Möglichkeit, sich in einem angenehmen Rahmen mit anderen Tageseltern auszutauschen und sich mit wichtigen Themen der Kindertagespflege intensiv auseinanderzusetzen. Der regelmäßige Austausch mit anderen Tageseltern, die Reflexion des eigenen beruflichen Handelns und die kollegiale Beratung fördern die Professionalität der Tageseltern.

 

Termine: Do., 18.01.2018, 17.05.2018, 16.08.2018 und 29.11.2018

von 19.30 bis 21.00 Uhr

Ort: MüZeTreff "Alte Schule", Berliner Str. 12, 61184 Karben

 

Themenabende für Tagespflegepersonen:

Fingerspiele, Lieder und Kreatives für die Allerkleinsten
mit Gerlinde Morawitz, Erzieherin und Spielgruppenleiterin

Termin: Donnerstag, 15.02.2018, 19:00 bis 22:00 Uhr (4 UE)

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: keine

Anmeldung bis 05.02.2018 erbeten



 

Stolperfallen in der Kommunikation: Warum hört mein Kind nicht auf das, was ich ihm sage?  Teil 1
mit Mechthild Schenk, Erzieherin, Kita-Leiterin, Spielgruppenleiterin

Termin: Donnerstag, 15.032018, 19:30 bis 21:45 Uhr (3 UE)

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: keine

Anmeldung bis 26.02.2018 erbeten

 

Steuern in der Kindertagespflege, erklärt an 2 Praxisbeispielen
mit Cornelia Teichmann-Krauth, Steuerberaterin

Termin: Donnerstag, 26.04.2018, 18:30 bis 21:30 Uhr (4 UE)

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: keine

Anmeldung bis 09.04.2018 erbeten

 

Kinder und Gefühle – Erkennen, akzeptieren und damit umgehen
mit Edith Beerling-Sandmann und Gabriele Ratazzi-Stoll, Diplompädagoginnen

Termin:  Donnerstag, 21.06.2018, 19:30 – 21:45 Uhr (3 UE)

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: keine

Anmeldung bis 04.06.2018 erbeten

 

"Gleich alt und doch so verschieden - die kindliche Entwicklung und mögliche Auffälligkeiten in den ersten Lebensjahren"
Fortbildungstag für pädagogische Fachkräfte aus Kindertagespflege und Kindertageseinrichtungen mit Annegret Schmerbach, Dipl.Sozialpädagogin

 

Auch Tagespflegepersonen und ErzieherInnen machen sich Sorgen um die Entwicklung der Kinder, die sie betreuen, wenn sie merken, dass diese sich nicht so entwickeln, wie es von ihnen erwartet wird oder sie herausfordernde Verhaltensweisen zeigen.

An diesem Samstag wollen wir über solche Kinder sprechen und gemeinsam überlegen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie in Ihrer Rolle als Tagespflegeperson bzw. ErzieherIn haben.

 

Inhalte:

  • Wie entwickeln sich Kinder in den ersten Lebensjahren in den verschiedenen Bereichen?
  • Wie erkenne ich eine Entwicklungsverzögerung?
  • Wie können wir diese Kinder in ihrer Entwicklung begleiten?
  • Wie komme ich mit dem Thema in Kontakt mit den Eltern?

Theoretische Inputs und Fallbesprechungen wechseln sich ab.

 

Termin: Samstag, 11.08.2018, 09:00 bis 14:00 Uhr (6 UE) - geänderter Termin

max. 16 TeilnehmerInnen

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: € 4,00 Verpflegungspauschale - vor Ort bar zu zahlen

Anmeldung bis zum 21.07.2018 im Kindertagespflegebüro erforderlich:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0 60 34 - 93 99 771

 

Stolperfallen in der Kommunikation: Warum hört mein Kind nicht auf das, was ich ihm sage?
Teil 2 – Übungs- und Reflexionsabend mit Mechthild Schenk, Erzieherin, Kita-Leiterin, Spielgruppenleiterin

Termin: Donnerstag, 18.10.2018, 19:30 bis 21:45 Uhr (3 UE)

Ort: MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12, 61184 Karben

Kosten: keine

Anmeldung bis 01.10.2018 erbeten

 

Zu allen Themenabenden ist eine Anmeldung im Kindertagespflegebüro Karben erforderlich.

Tel. 06034 - 93 99 771

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Praxisreflexion und Praxisbegleitung für Tagespflegepersonen aus Karben

mit Erika Zilch, Erzieherin mit Montessori-Diplom, Entwicklungs- und Lerntherapeutin nach PäPKi®, Referentin für Kindertagespflege

 

Als Tagespflegeperson erleben Sie in Ihrem Arbeitsalltag immer wieder Situationen mit den Ihnen anvertrauten Kindern und deren Eltern, die Sie nachträglich reflektieren, besprechen, aufarbeiten wollen. In der Praxisreflexion werden wir diese Situationen auf der Grundlage pädagogisch-psychologischen Fachwissens gemeinsam bearbeiten:

 

  • Was genau passiert?
  • Welchen Anteil habe ich am Geschehen, welchen die anderen Beteiligten?
  • Welche Lösungswege gibt es?

Durch diese analytische Sichtweise gewinnen Sie Abstand zum Geschehen und ein tieferes Verständnis des Erlebens und Verhaltens aller an der Situation Beteiligten. Die gemeinsame Suche nach fachlich fundierten Handlungsmöglichkeiten erweitert Ihre Spielräume im beruflichen Alltag.

 

Termin:    

donnerstags, 19:30 bis 21:00 Uhr

geschlossene Gruppe

Weitere Informationen hierzu im Kindertagespflegebüro erhältlich